02041-106-0
Akademisches Lehrkrankenhaus
der Universität Duisburg-Essen
Rückblick
Patienten-Seminar im März 2018
 
Nach der guten Resonanz in den vergangenen Jahren, wurde im Marienhospital wieder ein Informationstag mit  Chefarzt Dr. med. Andres Gonzalez-Abel – Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Koloproktologie veranstaltet.  Wir konnten uns auch in diesem Jahr wieder über zahlreiche interessierte Besucher freuen.
 
Die Vorträge über Stuhlinkontinenz und dessen Ursache, Hämorrhoiden – wie sie entstehen und warum Hämorrhoiden eine wichtige Funktion haben, Beckenbodengymnastik - auch für Männer eine wichtige Übung, bis hin zum Thema Darmkrebs – wurde alles ausführlich besprochen und diskutiert.
 
Abgerundet wurde das vielfältige Informations-Angebot mit der Vorstellung der Ilco-Gruppe, eine Selbsthilfevereinigung für Stomaträger und Menschen mit Darmkrebs.
 
Die Besucher hatten die Möglichkeit, mit den Experten ins Gespräch zu kommen und Kontakte zu knüpfen.
 
Dr. Gonzales-Abel plant bereits seine nächste Patientenveranstaltung, diesmal zum Thema Schilddrüsenerkrankungen. Informationen dazu werden rechtzeitig bekannt geben.
 


 
 
 

 Veranstaltungen

 
Chefarzt:
Dr. med. Andres Gonzalez-Abel
 
Facharzt für Allgemein-,
Viszeral- u. Gefäßchirurgie, spezielle Viszeralchirurgie, Koloproktologie, endovaskulärer Chirurg
 
Mitgliedschaften: 
Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie,
Arbeitsgemeinschaft Koloproktologie
Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie
Ärzte ohne Grenzen e.V.
 
Chefarztsekretariat:
Petra Nikolay
 
Tel.:  (0 20 41) 1 06 - 12 01
Fax:  (0 20 41) 1 06 - 12 09
Chir. Ambulanz:  (0 20 41) 1 06 - 12 50