02041-106-0
Akademisches Lehrkrankenhaus
der Universität Duisburg-Essen
​RÜCKBLICK
WAZ Medizin-Forum Bottrop, am Donnerstag, den 20. September 2018, im Marienhospital
 
Thema:
Die Schilddrüse
Die Schilddrüse ist ein kleines, hormonbildendes Organ, das vielfältige Einflüsse auf den Organismus des Menschen und dessen Stoffwechsel hat. Es ist Ausgangspunkt zahlreicher Erkrankungen, die mit einer Vielzahl von Untersuchungsmethoden schnell erkannt und im Anschluss gut behandelt werden können.
Chefarzt Dr. Andres Gonzalez-Abel sprach über die Therapie bösartiger Schilddrüsenerkrankungen und das Verfahren der Thermoablation.      
Die Thermoablation bietet das Marienhospital in naher Zukunft an. Aktuell werden die notwenigen Geräte dafür angeschafft und das Personal in der Behandlung angelernt.
 
Weitere Themen an diesem Abend waren:
 
Anatomie und Funktion der Schilddrüse
Olaf Lantermann, Oberarzt
 
Therapie gutartiger Schilddrüsenerkrankungen
William Nana, Oberarzt
 
Schilddrüsen-Diagnostik und Radiojodtherapie
Dr. med. Hans-Christian Keweloh, Nuklearmediziner
 
Therapie bösartiger Schilddrüsenerkrankungen und Thermoablation
Dr. med. Andres Gonzalez-Abel, Chefarzt
      
 
 
Bilder der Veranstaltung vom 20. September 2018
 

 Kontakt

 
Chefarzt:
Dr. med. Andres Gonzalez-Abel
 
Facharzt für Allgemein-,
Viszeral- u. Gefäßchirurgie, spezielle Viszeralchirurgie, Koloproktologie, endovaskulärer Chirurg
 
Mitgliedschaften: 
Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie,
Arbeitsgemeinschaft Koloproktologie
Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie
Ärzte ohne Grenzen e.V.
 
Chefarztsekretariat:
Petra Nikolay
 
Tel.:  (0 20 41) 1 06 - 12 01
Fax:  (0 20 41) 1 06 - 12 09
Chir. Ambulanz:  (0 20 41) 1 06 - 12 50