02041-106-0
Akademisches Lehrkrankenhaus
der Universität Duisburg-Essen
​Rückblick vom 08. + 09. September 2017
 
DEGUM GRUNDKURS Endosonographie 
 
Mit Erfolg haben wieder alle Teilnehmer den Grundkurs Endosonographie vom 08. + 09.09.2017 am Marienhospital Bottrop absolviert.
 
In diesem Jahr wurde erstmalig in Bottrop sowie auch in Deutschland der „Lübecker Endo-Trainer“ routinemäßig eingesetzt. Hierbei handelt es sich um ein neu entwickeltes Trainingssimulationsmodul, bei dem die Teilnehmer endosonographische Untersuchungs- und Punktionstechniken an Organmodellen nahezu originalgetreu einüben konnten. Ergänzend wurden pathologische Befunde mittels Videotraining in Kleingruppen intensiv besprochen.
 
Alle Teilnehmer waren von diesen Trainingsmodulen begeistert.
 
Nach drei erfolgreich in Folge durchgeführten Grundkursen ist für das nächste Jahr ein AUFBAUKURS für FORTGESCHRITTENE endosonographische Techniken in Planung.
Bitte Termine vormerken: 31.08.2018 und 01.09.2018
 
Referenten dieses Kurses waren:
Dr. Eike Burmester, Lübeck, DEGUM-Kursleiter Endosonographie Stufe III
PD Dr. Michael Hocke, Meiningen, DEGUM-Kursleiter Endosonographie Stufe III
Dr. Friedrich Schorr, Bottrop, DEGUM-Kursleiter Endosonographie Stufe III
Dr. Erkan Kösek, Bottrop, Gastroenterologe, Oberarzt
Dr. Jürgen Möge, Bottrop, niedergelassener Pathologe
Dr. Marco Kaßalik, Facharzt für Innere Medizin, DEGUM-Tutor Sonographie Stufe I
Frau Marzena Zabielski, Fachkrankenschwester Endoskopie
 

Fotos der Veranstaltung vom 08.09.2017

 
 
 
 

 Kontakt

 
Chefarzt:  
Dr. med. Friedrich Schorr
 
Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologie, Diabetologie,
Notfall- und Ernährungsmedizin, Labormedizin - fgbn
Kursleiter Endosonographie
(DEGUM Stufe III)
 
 
Chefarztsekretariat:  
Meike Maeße
 
Tel.:  (0 20 41) 1 06 - 10 01
Fax:  (0 20 41) 1 06 - 10 19