02041-106-0
Akademisches Lehrkrankenhaus
der Universität Duisburg-Essen
WLAN - Drahtlos ins Internet
 
Zugang
Das Marienhospital Bottrop ist eines der wenigen Krankenhäuser in NRW, die ein flächendeckendes WLAN-Netzwerk im gesamten Krankenhaus (inklusive aller Patientenzimmer) anbietet. Hierüber wird den Patienten ein Zugang zum Internet ermöglicht. Für die Nutzung des Internetzugangs erhebt das Marienhospital ein geringfügiges Nutzungsentgelt. Ihre persönliche Zugangskennung können Sie am Empfang erwerben.
 
Kosten
Für die Nutzung des Internetzugangs erhebt das Marienhospital eine volumenunabhängige Gebühr von 3 € pro Tag (inkl. USt.). Die Gebühr ist im Voraus für 5 Tage zu entrichten. Nicht genutzte Tage werden zurück erstattet. Bei einem längeren Aufenthalt werden maximal 14 Tage im Kalendermonat berechnet.
 
Technik
Im Marienhospital werden moderne AccessPoints von Cisco eingesetzt, die sich bereits vielfach im Einsatz speziell im Gesundheitswesen bewährt haben. Die Firma Cisco ist Marktführer im Bereich der drahtlosen Netzwerke. Ihre innovativen Komponenten bieten mobilen Zugriff auf Informationen unabhängig von Zeit und Ort.
 
Sollten Sie technische Probleme haben, wird Ihnen unser Empfangspersonal gerne Kontakt zur IT-Abteilung vermitteln.

Dies unterstützt Ihre Mobilität und Flexibilität.

 
 

 Kontakt

 
​Marienhospital Bottrop gGmbH
 
Josef-Albers-Str. 70
46236 Bottrop
 
Tel.: (02041) 106 0
Fax: (02041) 106 4109
 
 
 

 Unser Angebot für Sie

 
 
 * Ohne Mehrwertdienst und
    Sonderrufnummern