02041-106-0
Akademisches Lehrkrankenhaus
der Universität Duisburg-Essen
Boys-Day im Marienhospital Bottrop 2019
 
Die Intention des Boys-Days ist es, Jungen die Berufe zu zeigen die überwiegend von Frauen ausgeübt werden. Bereits zum 8. Mal hat der Boys-Day auch im Marienhospital Bottrop stattgefunden. Zehn Jugendliche aus Bottrop, Gelsenkirchen und Duisburg konnten einen halben Tag lang den Beruf des Gesundheits- und Krankenpflegers kennenlernen.
Los ging es mit einer Präsentation des Berufsbilds, Herr Hackfurth (Bereichsleiter) und Frau Czaja (Praxisanleiterin) erklärten den Schülern alles ganz genau.  
Was macht ein Gesundheits- und Krankenpfleger?
Er unterstützt pflegebedürftige Menschen im Alltag und hilft ihnen bei der Nahrungsaufnahme und Körperpflege. Daneben erledigt er die auf der Station anfallenden Organisations- und Verwaltungsaufgaben, plant, koordiniert und dokumentiert Pflegemaßnahmen.
Die Hygiene im Krankenhaus -
ein weiteres interessantes Thema – Frau Wolters (Hygienefachkrankenschwester) demonstrierte anschaulich, wie wichtig die richtige Desinfektion der Hände ist und worauf man achten soll, damit Keime keine Change haben sich zu verbreiten.
Herr Dr. Meis – Oberarzt der Klinik für Anästhesie und Notarzt - wies darauf hin, dass schnelle Hilfe im Notfall lebenswichtig sein kann. Die einfache Bedienung eines Defibrillators, der an vielen öffentlichen Plätzen zu finden ist, wurde noch einmal demonstriert.
Die Schüler probierten sich beim Blutdruckmessen und erlebten anschließend die Zusammenarbeit zwischen Medizinern und Pflegenden in der Zentralen-Notfall-Ambulanz.
Alle Jungen waren sehr beeindruckt von den vielfältigen Aufgaben, die den Beruf des Gesundheits- und Krankenpflegers ausmachen.
 
Bilder vom 28.03.2019
 
 
 

 Kontakt

 
Leitung Pflege
Beate Schönhaus
 
 
 
 
 
stellv. Leitung Pflege
Jörg Widdermann
 
 
 
 
 
Sekretariat Leitung Pflege
Angelika Schulte im Walde
 
Tel.: (02041) 106 2501
Fax: (02041) 106 2509
 
E-Mail: