02041-106-0
Akademisches Lehrkrankenhaus
der Universität Duisburg-Essen
Frühchentreff
 
Gesprächskreis für alle Eltern frühgeborener Kinder
 
Als Eltern frühgeborener Kinder haben Sie einen sehr außergewöhnlichen Start ins “normale” Familienleben
erlebt. Deshalb möchten wir Ihnen anbieten, Ihre Erfahrungen während der ersten Zeit oder der ersten Jahre mit anderen betroffenen Eltern zu teilen.
Sie sind mit Ihren Erfahrungen und Problemen nicht allein.
Andere Eltern haben ähnliche Situationen erlebt - und das eine oder andere schon bewältigt.
Der gegenseitige Austausch macht Mut und kann eine echte Hilfe sein.
   
Der FrühchenTREFF ist natürlich kostenlos.
 
Melden Sie sich bitte bei Frau Schürmann, Telefon (0 20 41) 1 06 - 21 70 an.
 

 

 

 

 

 Kontakt

 
Katja Schürmann
 
Telefon (02041) 106-2170
 
E-Mai: