02041-106-0
Akademisches Lehrkrankenhaus
der Universität Duisburg-Essen
Medizinische Leistungsspektrum
 
  • Behandlung von gut- und bösartigen Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, insbesondere des Magens, der Speiseröhre, der Gallenblase, der Bauchspeicheldrüse, des Dick- und Enddarmes sowie der Leber und der Milz, wenn immer möglich in Schlüsselloch-Chirurgie
  • Operative Behandlung von entzündlichen Darmerkrankungen wie Divertikulitis, Morbus Crohn oder Colitis ulzerosa
  • Refluxchirurgie (operative Behandlung des therapieresistenten Sodbrennens) in der Regel in Schlüssellochchirurgie
  • Hernienchirurgie (operative Versorgung von Brüchen der Bauchwand z.B. Leistenbrüche)
  • Proktologie z.B.: Hämorrhoiden, Analfisteln, Dick- und Enddarmkrebs etc.
  • Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenchirurgie
  • Eingriffe an der Lunge: Thorakoskopie, Mediastinoskopie, offene Metastasenchirurgie
  • Gefäßdiagnostik
  • Varizenchirurgie (operative Therapie von Krampfadern)
  • Behandlung von Durchblutungsstörungen der Beine und Arme durch Bypassoperationen (wann immer möglich endovaskulär, sprich durch Aufdehnung mittels Ballonkatheter und Stent)
  • Operative Behandlung von Einengungen der Halsschlagader
  • Notfallversorgung akuter Gefäßverschlüsse
  • Dialyseshuntanlage
  • Behandlung chronischer Wunden
  • Herzschrittmacher und Portimplantationen
 
  • kleine und mittelgroße kinderchirurgische Eingriffe
 
 

 Kontakt zur Klinik

 
Chefarzt:
Dr. med. Andres Gonzalez-Abel
 
Facharzt für Allgemein-,
Viszeral- u. Gefäßchirurgie, spezielle Viszeralchirurgie, Koloproktologie, endovaskulärer Chirurg
 
Mitgliedschaften: 
Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie,
Arbeitsgemeinschaft Koloproktologie
Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie
Ärzte ohne Grenzen e.V.
 
Chefarztsekretariat:
Petra Nikolay
 
Tel.:  (0 20 41) 1 06 - 12 01
Fax:  (0 20 41) 1 06 - 12 09
Chir. Ambulanz:  (0 20 41) 1 06 - 12 50