02041-106-0
Akademisches Lehrkrankenhaus
der Universität Duisburg-Essen
Medizinisches Leistungsspektrum
 
  • Diagnostik und Therapie von Herz- und Kreislauferkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von Herzrhythmusstörungen
  • Kardiologische Überwachungsmedizin („Coronary-care”)
  • Kardiologische Notfall- und Intensivmedizin
  • Aufdehnung von verengten bzw. Wiedereröffnung verschlossener Herzkranzgefäße
  • Herzkathetertherapie des akuten Infarktes mittels primärer PTCA und Stenting
  • Herzschrittmacher- und Defibrillatorimplantation und -Nachsorge
  • Herzinsuffi zienztherapie und Herzunterstützungssysteme (kardinale Resynchronisationstherapie - CRT)
  • Echo- und Dopplerechokardiographie, Schluckechokardiographie (TEE) und Stressechokardiographie
  • Messung der fraktionellen Flussreserve (FFR)
  • Messung der iFR (instantaneous Wave-free-Ratio)
  • Intravaskulärer Ultraschall (IVUS)
  • Rotablationen
  • Chest Pain Unit (CPU)
  • Elektrophysiologische Untersuchungen
  • Verödung (Ablation) mittels Hochfrequenz und Kryotechnik von Herzrhythmusstörungen
  • Dreidimensionale elektrophysiologische/-anatomische Mappingverfahren zur Behandlung komplexer Herzrhythmusstörungen
  •  
 
 

 Kontakt zur Klinik

 
Allgemeine und Interventionelle Kardiologie
Chefarzt 
Dr. med. Michael Markant
Facharzt für Innere Medizin
Facharzt für Kardiologie
 
Tel.  (0 20 41) 106-1101
Fax  (0 20 41) 106-1109
 
 
Elektrophysiologie und Rhythmologie
Chefärztin
Dr. med. Anja Dorszewski
Fachärztin für Innere Medizin
Fachärztin für Kardiologie
 
Tel. (0 20 41) 106-1301
Fax (0 20 41) 106-1309
 

 Informationen