02041-106-0
Akademisches Lehrkrankenhaus
der Universität Duisburg-Essen
 
Das Marienhospital Bottrop veranstaltete zum 6. Mal einen Informationsnachmittag für das Berufskolleg  
 
Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs, die sich für eine Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/mann interessierten, bekamen einen ersten Einblick und konnten das MHB als Arbeitgeber kennenlernen und sich die vielfältigen Arbeitsbereiche im Klinikalltag genauer ansehen.
 
An themenspezifischen Informationsständen - von Fachkräften des Marienhospitals betreut - wurden praktische Tätigkeiten anschaulich gezeigt und durften selbst von den Schülerinnen und Schülern ausprobiert werden. Erklärt wurde z. B. die tägliche Pflege der Patienten, die detaillierte Pflege-Dokumentation und die praktischen Hilfsmittel  - wie Aufstehhilfen für Patienten - für rückenschonendes Arbeiten.
 
Eine praktische Anleitung im Rahmen des Reanimationstrainings und der umfangreiche OP-Arbeitsbereich, mit seinem Equipment, beeindruckten die Schüler/innen sehr.
 
Für das theoretische Wissen in der Ausbildung kooperiert das MHB mit dem St. Elisabeth Bildungsinstitut in Dorsten, dieses wurde durch eine Lehrerin und eine Schülerin vertreten, die Abläufe zum Unterricht erläutern konnten.
 
Ein großer Dank geht an die Mitarbeiter des MHB, die neben den Sachinformationen ihre praktischen Berufserfahrungen mit in die Fragerunden einfließen ließen.
 
Wenn Sie sich für eine Ausbildung als Pflegefachfrau/mann im Marienhospital interessierten, dann senden Sie
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte per Mail an:
 
 
oder postalisch an:
 
Marienhospital Bottrop gGmbH
- Personalabteilung -
Josef-Albers-Str. 70
46236 Bottrop
 
 
 
Fotos vom 14.03.2022  MHB Böger
 
 

 Kontakt

 
Pflegedienstleitung
Beate Schönhaus
 
 
E-Mail:
 
 
stellv. Pflegedienstleitung
Jörg Widdermann
 
E-Mail:
 
 
 
 
Sekretariat Pflegedienstleitung
Angelika Schulte im Walde
 
Tel.: (02041) 106 2501
Fax: (02041) 106 2509
 
E-Mail:
 

 Informationen