02041-106-0
Akademisches Lehrkrankenhaus
der Universität Duisburg-Essen
Boys`Day und Girls`Day 2018 im Marienhospital Bottrop

 

Ziel dieser Veranstaltung ist die Erweiterung des Berufswahlspektrums von Jungen zum Beispiel im sozialen und erzieherischen Bereich und der Gesundheitsbranche und für Mädchen z. B. im technischen Bereich. Dieser Tag soll dazu beitragen, dass überholte Rollenbilder überwunden und neue Perspektiven für Jungen und Mädchen eröffnet werden, die sich an ihren individuellen Interessen und Stärken orientieren. (Quelle: Bundesministerium für Familie, Senioren Frauen und Jugend)

 
Schon zum siebten Mal nahm das Marienhospital Bottrop teil.
 
Die teilnehmenden Schüler wurden über die vielen Möglichkeiten der Ausbildung und Perspektiven in einem pflegerischen Beruf von Herrn Hackfurth (Bereichsleiter) und Frau Czaja (Praxisanleiterin) informiert. Die Jungen nutzten die Veranstaltung um Fragen zu stellen und es ergaben sich spannende Gespräche mit den Krankenpflegern über deren Rolle als Mann in der Pflege. Besonderen Anklang fanden die hochtechnisierten Bereiche wie der Einsatz im OP, auf der Intensivstation oder als Notarzt - Oberarzt Dr. Thomas Meis (Facharzt für Anästhesiologie, Notfallmedizin u. Palliativmedizin) beantwortete dazu gerne alle Fragen.
Die Schüler probierten sich beim Puls- und Blutdruckmessen, und erlebten anschließend die Zusammenarbeit zwischen Medizinern und Pflegenden in der Zentralen-Notfall-Ambulanz.
 
Die teilnehmenden Schülerinnen erhielten die Gelegenheit, hinter die Kulissen der Berufe in der Technik-Abteilung zu schauen. Bei Wartungsarbeiten im Bereich der Dampferzeugung, der Trinkwasseranlage und der Heizungsverteilung, bei der Prüfung von ortsveränderlichen Elektrogeräten und von Leitern und Tritten gemäß DGUV-Vorschriften bis hin zu Arbeiten im technischen Büro wie z. B. die Auftragsbearbeitung, die Zuordnung von Lieferscheinen zu den entsprechenden Aufträgen, die Ausgabe von Schlüsseln und die Rücksendung defekter elektronischer Zylinder gezeigt.
Sophie Schwarz und Celine Daun waren sehr interessiert und nutzten die Gelegenheit, viele Fragen zu stellen. Diese wurden ihnen gerne und ausführlich beantwortet.
 
Nach einem ereignisreichen Tag im Marienhospital nahmen die Schülerinnen und Schüler viele neue Eindrücke mit nach Hause.

 

 Bilder der Veranstaltung vom 26.04.2018

 

 

 Kontakt

 
Leitung Pflege
Beate Schönhaus
 
 
 
 
 
stellv. Leitung Pflege
Jörg Widdermann
 
 
 
 
 
Sekretariat Leitung Pflege
Angelika Schulte im Walde
 
Tel.: (02041) 106 2501
Fax: (02041) 106 2509
 
E-Mail: